Aktivitäten

Wir bemühen uns ein ausreichendes Angebot an Aktivitäten anzubieten, um das gemeinsame Miteinander zu fördern. Im Folgenden möchten wir einige Bereiche unserer Arbeit und die dazugehörigen Aktivitäten näher vorstellen:

Spirituelles

Als Muslime verstehen wir unter den Begriff Spiritualität, die Beziehung des Dieners zu seinem Schöpfer. Diese Beziehung lebt der Muslim in seinem alltäglichen Leben aus, insbesondere aber spiegelt sich diese Beziehung in dem Besuch der Moschee wider. Somit ist die Moschee ein zentraler Teilbereich unseres Vereins. In diesem Kontext veranstalten wir neben den täglichen Pflichtgebeten und dem Freitagsgebet, mit der Predigt in arabischer und deutscher Sprache, zahlreiche weitere Aktivitäten, wie z.B. das tägliche gemeinsame Fastenbrechen im heiligen Monat Ramadan oder verschiedene Seminare und Vorträge. Dabei wird ein gemäßigtes Verständnis des Islams vermittelt und praktiziert.

 

Bildung

Bildung ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Zukunft und ein Grundstein für
die gesellschaftliche Integration. Aus diesem Grund haben wir uns als Verein
dieses Themas angenommen und leisten unseren Beitrag dazu. Wir bieten
in unseren Räumlichkeiten Sprachkurse (deutsch, arabisch, englisch),
Hausaufgabenhilfe für Schüler und verschiedene Seminare für Akademiker
an. Weiter haben wir im Urban-II-Projekt Förderkomitee – „Bildung öffnet Türen“
als Verein mitgewirkt.

 

 

Dialog

Seit Jahren ist der Verein der Kulturfreunde Dortmund e.V. ein etablierter Name auf lokaler Ebene und in der Dialogarbeit. Durch das Mitwirken in den verschiedenen Gremien und Veranstaltungen der Stadt Dortmund, aber auch durch die Zusammenarbeit mit anderen Vereinen und Gemeinden, möchten wir Brücken zu den verschiedenen Institutionen unserer Stadt bauen.
Wir nehmen regelmäßig an interkulturellen und interreligiösen Veranstaltungen teil, sowie an Nachbarschafts-Treffs. Im Rat der muslimischen Gemeinden in Dortmund (RDMG) sind wir ebenfalls vertreten, weiterhin bestehen zahlreiche Kooperationen mit anderen Vereinen. Darüber hinaus veranstalten wir jährlich einen Kongress zu aktuellen Themen, zu dem Gäste aus Politik und Fachkreisen eingeladen werden.

 

Freizeit

Auch im Bereich Freizeit organisieren wir verschiedene Aktivitäten, um einen
Ausgleich zum Alltag und Beruf zu schaffen. In regelmäßigen Abständen
veranstalten wir für Jung und Alt sowohl sportliche Aktivitäten als auch
Ausflüge. Darüber hinaus finden noch für Kinder Bastelkurse und für
Jugendliche wöchentliche Treffen statt.

   

Spendenkonto  

Kulturfreunde Dortmund e.V.
Stadtsparkasse Dortmund
Konto-Nr.: 201 014 158
BLZ: 440 501 99
Verwendungszweck: Spende
   

PayPal Spende  

Bitte geben Sie die gewünschte Währung und den Spendenbeitrag an.
Währung:
Betrag:
Zum Ausführen der Spende klicken Sie bitte auf das Feld "PayPal Spenden".
   

Hadith des Tages  

Aisha, (Allahs Segen auf Ihr), berichtet: „Wann immer der Prophet (Allahs Segen und Frieden auf Ihm) nachts schlafen ging, pflegte er seine Hände zu falten (wie eine Tasse, so dass in der Mitte Luft war) und in sie zu blasen, nachdem er die Surat Al-Ikhlas, Surat Al-Falaq und Surat An-Nas rezitiert hatte. Danach strich er seine Hände über die Körperstellen, die er erreichen konnte, beginnend mit seinem Kopf und seiner Körpervorderseite. Er pflegte dies dreimal zu tun." (Bukhari)[ 5 ]
   
© 2010-2012 Kulturfreunde-Dortmund e.V. · Alle Rechte vorbehalten